Map Of The Month

Der locr maps Style 3 ist die optimale Kartenkonfiguration für Marketingverantwortliche, die ihren Kunden Wegbeschreibungen liefern wollen und gleichzeitig ihre Marke hervorheben möchten. Diese Konfiguration hat eine zweidimensionale Optik. Geländeschattierungen ebenso wie der Kontrast zwischen Hintergrundfarben sind reduziert. Dadurch können Unternehmenslogos und individualisierte Routen besser hervorgehoben werden. Die Effektivität dieser Konfiguration macht sie zur beliebtesten…

Neue Möglichkeiten mit Geomarketing

InfoTrends/KeyPoint Intelligence hat ein neues White Paper mit dem Titel „Meeting Clients‘ Needs with Geomarketing“  veröffentlicht. Geschrieben wurde das White Paper von Pat McGrew, Production Workflow Service Director bei InfoTrends/KeyPoint Intelligenge. Es liefert Beispiele aus der Praxis und zahlenbasierte Ergebnisse darüber, wie Geomarketing die Ergebnisse von Marketingkampagnen optimieren kann. Das White Paper vermittelt eine neue…

In 5 Schritte zu relevanterer Kommunikation

Wertvolle Inhalte generieren nicht nur schneller und länger die Aufmerksamkeit des Empfängers, sie geben Ihrem Kunden auch das Gefühl, wertgeschätzt zu werden. Neben einem individuellen Design ist es persönlicher Inhalt, der die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zieht. So wird das Direktmailing zu einer Plattform, auf der Sie Ihren Kunden wertvolle Mehrwerte bieten können! Hier…

Vorsprung durch Print

Wann macht personalisiertes One-to-One Marketing Sinn und wann nicht? Nicht jede Marketingbotschaft ist nur für den einzelnen Kunden oder nur für die große Masse relevant. Doch wie gelingt der Spagat zwischen One-to-One und One-to-Few? Gerhard Märtterer, Leiter der One-to-One-Marketing-Services der Eversfrank Gruppe, spricht im Interview über Individualisierung im Marketing und wie diese mithilfe des richtigen…

locr GEOServices and Maps Blog Image Lens

5 Fragen die Sie sich bei Ihrer nächsten Direktmailing Kampagne stellen sollten

Direktmailings sind noch immer eines der wichtigsten Marketing-Werkzeuge, trotz des großen Einflusses von Digital- und Onlinemarketing. In einer Kampagne schaffen Direktmailings eine Aufmerksamkeit, die beim E-Mail Marketing oft nicht erreicht wird. Royal Mail fand in einer Umfrage heraus, dass knapp 98% der Befragten täglich ihren Briefkasten leeren und im Durchschnitt rund 30 Minuten mit dem…

5 Tipps für einen erfolgreichen Messetag

Reisen. Hotelübernachtungen. Lange Tage. Schmerzende Füße. Dauerlächeln. Lange Nächte. Alles Von Vorn. Messen können anstrengend sein. Und meistens verlaufen sie nicht wie geplant. Trotzdem ist eine gute Planung und Vorbereitung ein Muss. Egal ob Sie als Aussteller oder Besucher an einer Messe teilnehmen, lassen sich mit ein paar kleinen Hacks die Messetage stressfreier gestalten. Hier…

Druck Innovation auf der Dscoop

Seit über zehn Jahren versammeln sich Mitglieder der HP Community jährlich zu einem ganz besonderen Event. Die Dscoop Konferenz ist über die Jahre in Größe und Teilnehmerzahl gewachsen und ist einmal mehr ein Event des Ideenaustauschs und der Zusammenarbeit. Im Fokus der viertägigen Konferenz steht der Austausch von Lösungen, Ideen und Inspiration, die dazu beitragen,…

Individualisierte locr Anfahrtskarte NAVImap San Francisco

Map of the Month

In dieser neuen Kategorie wollen wir Ihnen jeden Monat einen Kartenstil unserer locr maps vorstellen. Wir beginnen unsere neue Kategorie mit dem locr maps Style 1 Der maps Style 1 ist ein farbenfroher Kartenstil, in dem große Straßen stark hervorgehoben sind und Geländetypen leicht schattiert sind, um einen 3D-Effekt zu erzeugen. Dieser Kartenstil eignet sich…

Mehrwerte für gedruckte Kommunikation

Viele Druckdienstleister haben bereits die Vorteile von Individualisierung für sich und die Kommunikation, die sie für ihre Kunden erzeugen, erkannt. Bis zu 15% höhere Antwortraten gegenüber statischen Kommunikationsinhalten sprechen für die Beliebtheit von individualisierten Direktmailings. Die Herausforderung, mit der sich viele Druckdienstleister konfrontiert sehen, ist, dass die meisten Ihrer Kunden zu wenige Daten über Zielgruppen…